Wood Tumblr Themes
too many things that i like and too little time to spend on them ._.
→ Pedalisten gegen Blechfreunde - Autofahren bedeutet Krieg

Die Straße, anscheinend einer der wenigen Orte, an dem man sich heute noch so richtig austoben kann. Es ist erstaunlich (und erschreckend), wie viele Menschen glauben, auf der Straße müsste das Recht des Stärkeren gelten.

 „Das rechtsabbiegende Autos (im übrigen auch links) den Vorrang geradeausfahrender Radfahrer bzw. -gehender Fußgänger zu beachten haben, scheint in der Führerschein-Prüfung nicht besonders thematisiert zu werden. §9 Abs. 3 STVO!! Jeden zweiten Tag diskutiere ich mit Autofahrern, deren Stoßstange 10 cm vor meinem linken Knie hängt. Die meisten sind sich keiner Schuld bewußt…“
- Seldon

„Dann bestehen Sie nicht auf Ihrer Vorfahrt, dann sind es ein halber Meter!“
- mauimeyer

(aus dem Forum zum Spiegelartikel)

Gesetze? Die gelten höchstens für andere. Ich brauch so was nicht, ich kann mich prima selbst einschätzen. Und wenn ich mal daneben liege ist es doch wohl eher die Aufgabe der Anderen, das auszubügeln. Achtung, hier komm ich!

Und da werde ich gefragt, warum ich nicht gerne Auto/Fahrrad fahre.

(…Und liebe Frau Reidl, so ganz neutral ist dieser Artikel wohl auch nicht…)


30 notes

#spiegel  #artikel  #autofahrer  #fahrradfahrer  #auto  #fahrrad  #straßenverkehr  #idioten überall  #rant  


  1. the-invisible-child posted this